Hämangiom

Ein Hämangiom ist eine gutartige Gefäßveränderung, die vom Fleck bis zum Knoten in einer Vielzahl von Erscheinungen auftreten kann. Die Farbe reicht von leuchtendrot bis blau-violett. Hämangiome sind die häufigste Hautveränderung bei Kindern. 

Typisch für ein Hämangiom ist, dass es vor allem in den ersten Monaten im Säuglingsalter schnell wächst und sich dann mit zunehmendem Alter langsam wieder spontan zurückbildet.